Buchpräsentation „Stockholm/Brüssel: eine Retrospektive in Kunstbildern“

2015-09-08

Was macht man in der Fremde … … ein Buch mit schönen Bildern? In einer Zeit der raschen und bewegten Bilder, des Flüchtigen und Mangel an Muse ist es immer wieder erfrischend, Zeichen und Wegweiser zu haben: es geht auch anders. So einen Wegweiser bietet uns der Fotograf Emil Ems in seinem Buch „Stockholm/Brüssel: eine Retrospektive in Kunstbildern“.